13.03.2010

Von der Elbe nach Stade…

Tagesziel: Stade

Übernachtung: 08

13.März 2010

Jahresübersicht

Stellplatz

Wohnmobilstellplatz Stade

8,50 EURO

Koordinaten

N: 53°36,146′

E: 009°27,942′

Tageskilometer:

7 km

 

Tour Verlauf:

   

Hollern Twielenfleth – Stade:

Wetterverlauf bei einer Höchsttemperatur von 3° C

# # #

Die Nacht verlief ohne Zwischenfälle, was soll hier auch schon passieren…! Kurzer Morgenspaziergang am Elbstrand, ein paar Schiffe bestaunt, mehr gibt die Gegend hier nicht her. Claudia wollte in die Stadt, Stade war das Ziel, ist ja nicht weit, immerhin hatten wir heute eine Tour von 7km! Stade hat einen sogenannten Topplatz. Wurde in den letzten Jahren mal modernisiert, so soll es sein, hier passt alles, zentrumsnah, große Stellflächen, eben und trocken, was will man mehr. Gefiel uns sehr gut, so dass wir eine Nacht blieben, eigentlich wollten wir nur mal schauen. Kleiner Bummel durch die Altstadt, das nötigste zum Überleben eingekauft, gemütlich klang der Abend aus.

Stader Altstadt

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien