16.01.2011

…weil es so schön war, noch mal Travemünde!

 

Wir wohnen gerade in: Travemünde

Übernachtung: 02-03

14-16.Januar 2011

Jahresübersicht

Stellplatz

Wohnmobilstellplatz Kowitzberg

6,30 EURO

Reiseroute:

   

Details in Google Maps

oder in Google Earth

# # #

14.01.2011

Nicht das ihr denkt, dass uns schon am Jahresanfang die Ziele ausgehen… es hat seine Gründe!

Freitags gemütlich angereist, im Winter spielt es ja keine große Rolle, wann man ankommt, ist ja eh dunkel! Im Gepäck hatten wir zwei Boxen mit leckerem Sushi. Hatte Claudia in HH besorgt, immer wieder ein Genuss!

15.01.2011

Es wird wärmer, am Morgen schon 8°C, aber leider trüb, kein Regen. Hansebäcker gibt es hier wie Sand am Meer, die werden immer gerne genommen, so startete der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. Gut gestärkt, holten wir die Räder heraus und fuhren etwas an der Küste entlang. Eine kleine Runde zum einrollen über Travemünde – Niendorf – Timmendorfer Strand – Scharbeutz und zurück.

Details siehe hier!

Danach von Claudia noch ein widerwilliger Sparziergang nach Travemünde zum Schauen und gesehen werden. Da kommen dann vom Stellplatz auch mal schnell 7km zusammen. Das reichte dann für heute, genug frische Luft und Bewegung. Bis auf den Spaziergang waren alle mit allem sehr zufrieden.

16.01.2011

In der Nacht hatten wir leichten Regen, heute Morgen war es dann nur wieder grau. Claudia gab zu verstehen, dass heute nur bis zu dem Rad gelaufen wird und sonst kein Meter! Der Rest wird dann mit dem Fahrrad zurückgelegt. Nun kommen wir auch zu den Gründen, warum wir wieder in Travemünde sind. Der frische Dorsch war letzte Woche so schmackhaft, dass wir unbedingt noch mal welchen kaufen wollten und ein Bild von den Fischen fehlte auch:

Auf dem Rückweg ging es dann noch mal kurz ein Stück der Steilküste entlang Richtung Niendorf, leider nagt hier der viele Regen und die Stürme an der Küste. Es sind wieder mehrere Meter abgebrochen und ins Meer gestürzt. Der Steilküstenwanderweg ist sehr gefährdet, schade drum!

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien