4.06.2014

Besichtigung der Ockerbrüche von Rustrel

Wir wohnen gerade in:
Rustrel

Übernachtung:

138

04.Juni 2014

Jahresübersicht

Stellplatz

Campingplatz

Lat:43.913647 Long:5.470562

15,00 EURO

 

Reiseroute: 69 km

 

Karte

# # #

04.06.2014:

Wir hatten zwei sehr schöne Tage auf dem Campingplatz verlebt…leider ist die Zeit knapp und wir müssen weiter. Die Ockerbrüche von Rustrel sind das Ziel.

Die Fahrerei wird einfacher, die Straßen werden ein wenig breiter und die Berge sind auch nicht mehr so steil und eng!

In Vinon-sur-Verdon stoppen wir noch mal an einem ganz neuen Carfour Supermarkt.
Dort tanke ich für günstige 1,28€!
Das Angebot ist wie immer im Supermarkt überwältigend, alles da was man so zum Überleben benötigt. Wir decken uns für die nächsten Tage ein. Dann geht es weiter nach Rustrel.

Der Campingplatz Le Colorado wird völlig neu gestaltet, schöne Anlage wird das!
Wir finden für unsere Mobile geeignete Stellplätze, leider nicht mehr so dicht beieinander! Man kann sich ja auch mal ein wenig, nach den ganzen Tagen der Gemeinsamkeit aus dem Wege gehen…

Schnell ist alles aufgebaut.

20140604 Rustrel 001

Danach geht es zu Fuß zu der Erkundung der 3km entfernten Ockerbrüche.

20140604 Rustrel 003
Dort ist nicht so viel los, so dass wir uns alles in Ruhe ansehen können. Beeindruckende Natur können wir erleben.

20140604 Rustrel 005

20140604 Rustrel 006

20140604 Rustrel 007

20140604 Rustrel 008

20140604 Rustrel 009

20140604 Rustrel 011

20140604 Rustrel 012

20140604 Rustrel 013

Zum Abschluss gibt es am Kiosk noch eine kleine Erfrischung. Schönes Erlebnis, und alles ohne Eintritt!

20140604 Rustrel 004

Der Lavendel steht kurz vor der Blüte.

20140604 Rustrel 018

Der Wein entwickelt sich eher sehr zaghaft.

20140604 Rustrel 017

Zurück am Campingplatz beginnt es leicht zu regnen, so dass wir zum Abendessen doch wieder eng unter die Markise zusammen rücken müssen.

Ein schöner abwechslungsreicher Tag neigt sich dem Ende zu.

# # # # # # # # #

Jahresübersicht 2014 — und immer die aktuellsten Meldungen auf Twitter: Follow @pezz88

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien