23.08.2014

Wir sind auf dem Rückweg…

Wir wohnen gerade in:
Grabow

Übernachtung:

213

22-23.August 2014

Jahresübersicht

Stellplatz

Stellplatz

Lat:53.262982 Long:11.542807

10,00 EURO

 

Reiseroute: 136 km

 

Karte

# # #

23.08.2014

Die Nacht war sehr ruhig, nur morgens ist es schon sehr herbstlich.
Aufgewacht sind wir auch ohne Bauchschmerzen…

Nachdem ich gestern ja so erfolgreich bei der Pilzsuche war, hat Claudia auch Gefallen daran gefunden. Wir gehen noch mal zusammen los. Nehmen ein anderes Waldstück und vier Augen sehen eben mehr als zwei.
Wir haben in kurzer Zeit zwei große Portionen für den heutigen Abend zusammen.

20140823 Grabow 006

20140823 Grabow 007

Das entlastet aber gewaltig die Haushaltskasse!

Am frühen Nachmittag packen wir alles zusammen und fahren Richtung Heimat nach HH.

Claudia singt ja aktiv und muss noch ein wenig für den großen Auftritt der 10 Gebote im September üben.

 

So, dass war dann eine Woche Kurzurlaub in MecPom im größeren Umkreis der Müritz.
Uns hat es sehr gut dort gefallen, ist immer wieder eine Reise wert. Dort gibt es noch viel zu entdecken…

Jetzt kann sich der "Ivo" erst mal etwas ausruhen, mal schauen, wie es so weitergehen wird…


Schaut einfach regelmäßig vorbei, es passiert bestimmt immer irgendetwas!

 

22.08.2014:

Unsere gemeinsame Zeit ist ja auf dieser Tour leider sehr begrenzt, daher müssen wir Neustrelitz verlassen.
Es geht Richtung HH. Auf halber Strecke machen wir in Grabow Station.
Der Stellplatz in der Stadt am Kanal und Hafen sagt uns nicht so richtig zu. Wir nehmen den Wasserwanderrastplatz von Sonja und Thomas an der Hechtsforthschleuse, etwas außerhalb vob Grabow gelegen. Die beiden sind wirklich sehr bemüht, es allen recht zu machen. Und sind immer noch damit beschäftigt, den Platz zu erweitern und zu verbessern. Fahrt mal hin!

Alles bestens hier und schön ruhig, ein paar Gleichgesinnte sind auch schon da.

20140823 Grabow 001
Der Platz liegt direkt am der Elde-Müritz-Wasserstraße.

20140823 Grabow 002

20140823 Grabow 003

20140823 Grabow 004

Ringsherum sind Wälder. Das bedeutet für mich ein erneuter Versuch um ein paar Pilze zu finden.
Ich streife zwei Stunden durch den Wald, ohne mich zu verlaufen, aber komme mit Beute zurück!
Wurde ja auch mal Zeit!

20140822 Grabow 001

Somit war es klar, was es heute zum Abendbrot gibt.

Vor dem Genuss stand aber noch das Putzen der Pilze an, dann Braten und dann kam erst der Verzehr!

20140822 Grabow 002

20140822 Grabow 003

Was für Berge,wer soll das nur alles essen!

20140822 Grabow 004

Lecker war es, hat sich wirklich gelohnt und Spaß gemacht hat es auch, wenn man dann mal welche findet!

Somit können wir heute glücklich und zufrieden den Tag ausklingen lassen…

# # # # # # # # #

Jahresübersicht 2014 — und immer die aktuellsten Meldungen auf Twitter: Follow @pezz88

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien